FANDOM


Staatsnation, auch Willensnation, ist ein politischer Begriff des 18. Jahrhunderts.

Definition Bearbeiten

Die Willensnation wird von Menschen gebildet, die in einem einheitlichen Staat leben wollen. Es handelt sich hierbei also um eine bewusste und gewollte politische Gemeinschaft, die durch den Staat definiert ist. Diese kann zwar von Sprechern einer einheitlichen Sprache gebildet werden, kann aber auch fremdsprachige Bevölkerungsteile umfassen. Die Staatsnation steht dem klassischen Nationsbegriff gegenüber, da man nicht in diese hineingeboren wird. Prägender ist die gemeinsame Geschichte, welche die Angehörigen einer Staatsnation durchlaufen haben. Klassisches Beispiel einer Willensnation ist die Schweizer Eidgenossenschaft, die durch Sprecher des Deutschen, Französischen und des Italienischen sowie des Rätoromanischen gebildet wird. Der Staats- oder Willensnation stehen die Kultur- und Sprachnation gegenüber.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki