FANDOM


Der Aufbau der Republik Deutschösterreich

Die Verwaltungsstruktur der Republik Deutsch-Österreich

Republik Deutsch-Österreich (Kurzform: Deutsch-Österreich), historischer Staat in Mitteleuropa. Am 12. November 1918 gegründet. Die Bevölkerung wurde hauptsächlich durch Deutsch-Österreicher sowie zahlreicher Minderheiten gebildet. Laut Beschluss seiner Vertreter war der Staat ein Bestandteil der deutschen Republik. Besaß de jure eine Fläche von 118.311 km². Hauptstadt war Wien. In den Friedensverhandlungen mit den Siegermächten des Ersten Weltkrieges bedeutende Gebietsverluste. Im Oktober verbot des Namens Deutsch-Österreich.

siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History aus dem Uniformen-Wiki importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki