FANDOM


Königreich der Vereinigten Niederlande, auch Vereinigte Niederlande, historischer Staat in Westeuropa. Er bestand zwischen 1815 und 1839.

Geschichte Bearbeiten

Die Vereinigten Niederlanden wurden 1815 durch die Vereinigung der seit 1648 vom Heiligen Römischen Reich unabhängigen Niederlande und der ehemaligen Österreichischen Niederlande geschaffen. Zu diesen beiden trat noch Luxemburg in seinen damaligen Grenzen. Der niederländische König war über Luxemburg Bundesfürst des Deutschen Bundes.

1830 Ausbruch der Belgischen Revolution, die den Austritt der südlichen Landesteile zur Folge hatte. Diese bildeten nun das Königreich Belgien, welches 1839 von den Niederlanden völkerrechtlich anerkannt wurde. Damit hörten die Vereinigten Niederlande auf zu bestehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki